Neue und aktuellere Spiele

Hier kannst du dich über aktuelle, neue, kommende und geplante Spiele austauschen :)
Benutzeravatar
Atreyu
Posts in diesem Thread: 48
Beiträge: 778
Registriert: Montag 26. Februar 2018, 23:23
Wohnort: Melêe lsland
Geschlecht: Männlich
Kontaktdaten:

Schon gesehen?

Beitrag von Atreyu » Mittwoch 11. September 2019, 22:08

@Purpur : Ich kenne das Spiel nicht wirklich gut von "früher". Ich hatte es mal auf einem PSX-Emulator angespielt. Ist eine Weile her, aber ich weiss noch, dass ich positiv überrascht war, wie gut es aussah und wie leicht es von der Hand ging :)
Bild Bild
_____
Spielt gerade: Resident Evil 4 (Switch) | Ori and ther Blind Forest | Dragon Querst Builders

Benutzeravatar
Dornfeld
Posts in diesem Thread: 64
Beiträge: 1099
Registriert: Sonntag 25. März 2018, 18:40
Geschlecht: Weiblich

Schon gesehen?

Beitrag von Dornfeld » Sonntag 15. September 2019, 10:04

Von Spyro kenn ich nur das Demo-Level. Und die Videos über seinen Kopierschutz.


Benutzeravatar
Purpur
Admin
Posts in diesem Thread: 27
Beiträge: 233
Registriert: Samstag 24. Februar 2018, 04:25
Wohnort: Tollhaus
Geschlecht: Männlich

Schon gesehen?

Beitrag von Purpur » Sonntag 15. September 2019, 21:13

Booa, bei 7:52 hab ich voll den Flashback bekommen, da wo der plötzlich deutsch spricht. :D Die lange vergessene Stimme von dem Typen hab ich direkt wiedererkannt.

Benutzeravatar
Atreyu
Posts in diesem Thread: 48
Beiträge: 778
Registriert: Montag 26. Februar 2018, 23:23
Wohnort: Melêe lsland
Geschlecht: Männlich
Kontaktdaten:

Schon gesehen?

Beitrag von Atreyu » Sonntag 15. September 2019, 22:22

Irgendwie erinnert mich diese Spyro-Sache sehr an den heutigen Denuvo-Schutz. Dieser ist mittlerweile, soweit mir bekannt, auch ausgehebelt, aber es hat doch eine ganze Weile gedauert. Denuvo war auch in einem neueren Tomb Raider und einem Batman Arkham-Spiel vorhanden und hat witzige Dinge angestellt, wenn man eine gecrackte Version hatte.
Bild Bild
_____
Spielt gerade: Resident Evil 4 (Switch) | Ori and ther Blind Forest | Dragon Querst Builders

Benutzeravatar
tomwatayan
Posts in diesem Thread: 19
Beiträge: 204
Registriert: Freitag 2. März 2018, 06:49
Geschlecht: Männlich

Schon gesehen?

Beitrag von tomwatayan » Mittwoch 18. September 2019, 17:41

Solche verkehrten Laufzeitverhalten lassen sich mit so ziemlich allen Kopierschutzverfahren umsetzen. Da gab es in der Vergangenheit immer mal prominente Beispiele, von denen mir jetzt aber gerade nur noch zwei einfallen:
ProtectDisc: Die Siedler III - Eisenschmelze produziert Schweine
Securom: Ghostbusters: The Game - Gegner sind unbesiegbar

Ärgerlich ist es nur, wenn dieses Verhalten auch ausgelöst wird, obwohl man das Original verwendet. Bei Siedler III war das damals bei vielen Leuten der Fall. Bei Konsolenspielen kam das wegen des homogenen Systems wahrscheinlich selten vor, weil man das vorher ausgiebig testen konnte. Weil ich aber damals alle meine gekauften Playstation-Spiele über eine frühe Version von ePSXe gespielt hatte, bin ich häufiger in diese absichtlichen Fehler getappt (Urban Chaos, Soul Reaver, Final Fantasy VIII) - das war immer sehr ärgerlich, dann extra ein Image erstellen und mit Crack patchen zu müssen anstatt die Original-CD zu verwenden. Glücklicherweise muss man das heutzutage nicht mehr, weil die Emulation inzwischen fast perfekt geworden ist.

Benutzeravatar
Atreyu
Posts in diesem Thread: 48
Beiträge: 778
Registriert: Montag 26. Februar 2018, 23:23
Wohnort: Melêe lsland
Geschlecht: Männlich
Kontaktdaten:

Schon gesehen?

Beitrag von Atreyu » Mittwoch 18. September 2019, 19:27

Ich verwende ePSXe für Android und bin bisher noch auf kein Problem gestossen. Diese Version davon ist sogar richtig einfach zu verwenden, weil man den ganzen Plugin-Kram nicht braucht. Da lief bisher alles super, bis auf 2-3 Spiele :)
Bild Bild
_____
Spielt gerade: Resident Evil 4 (Switch) | Ori and ther Blind Forest | Dragon Querst Builders

Benutzeravatar
tomwatayan
Posts in diesem Thread: 19
Beiträge: 204
Registriert: Freitag 2. März 2018, 06:49
Geschlecht: Männlich

Schon gesehen?

Beitrag von tomwatayan » Donnerstag 19. September 2019, 10:14

Ja, die neuen Versionen sind ja auch alle top. Das war wie gesagt zu einer Zeit, als man PS1-Spiele noch ganz normal bei Toys'R'Us und Media Markt usw. kaufen konnte, weil die noch quasi aktuell waren (circa 2002 bis 2004, schätze ich), es aber gleichzeitig schon Emulatoren dafür gab.
Die Plugins, vielleicht mal abgesehen von Input-Plugins für alternative Eingabegeräte, sind ja eigentlich auch nur der Tatsache geschuldet, dass die Emulation so fehlerhaft war, dass man immer versucht hat, diese für jede Spielszene mit je einem anderen leicht besseren Plugin auszugleichen. Oder sogar die Memory Card zwischen zwei Emulatoren wechseln, weil der eine mit einer Spielszene Emulationsschwierigkeiten hatte und der andere mit einer anderen Szene. Da bin ich auch froh, dass das größtenteils vorbei ist und man einfach alles auf den Standardeinstellungen lassen kann. :)

Benutzeravatar
Sonata
Admin
Posts in diesem Thread: 63
Beiträge: 1093
Registriert: Samstag 24. Februar 2018, 02:52
Geschlecht: Männlich

Schon gesehen?

Beitrag von Sonata » Dienstag 24. September 2019, 03:19

Als übler Kopierschutz kommt mir noch "Zanzarah: Das verborgene Portal" ins Gedächtnis. Wenn man da einen No-CD-Crack benutzt und die CD nicht im Laufwerk hat, dann macht man in Kämpfen mit jedem Schlag immer nur einen einzelnen Schadenspunkt. Man kann dann leveln, wie man will — es wird nicht mehr. :lol:
Bild

Benutzeravatar
Prometheus
Posts in diesem Thread: 78
Beiträge: 949
Registriert: Mittwoch 28. Februar 2018, 08:34
Wohnort: Καύκασος
Geschlecht: Männlich

Schon gesehen?

Beitrag von Prometheus » Dienstag 24. September 2019, 17:58

Ja, der Zanzarah-KS war übel. Aber am miesesten war der Kopierschutz bei Drakensang (1): Von dem merkte man gar nichts, bis der eigene Charakter irgendwann mitten im Spiel - zu einem ganz zufälligen Zeitpunkt - immer langsamer lief und schliesslich gar nicht mehr vom Fleck kam. Wenn ich mich richtig entsinne war aber das Fieseste daran, dass Savegames, die man mit Crack gespeichert hatte, für immer mit den Fehlern behaftet waren, man also von vorne beginnen durfte, wenn man mit Crack spielte.
Bild
Arise, Midnight! Arise the Free! The War of the Solstice has begun...